Sie sind hier:  Aktuelles & Informationen »  Presse 

Spendenboxen für die Tafel

Sammelboxen für den Weingartener Tafelladen „CariSATT“ haben Azubis aus dem BBW-Schreinerzentrum hergestellt.

Auf Spenden angewiesen

Mit den in verschiedenen Geschäften der Welfenstadt aufgestellten Holz-Behältern aus dem BBW will CariSATT dringend benötigte Spenden einsammeln. In dem von der Caritas Bodensee-Oberschwaben betriebenen Tafelladen können bedürftige Personen und Familien mit entsprechender Berechtigung Lebensmittel zum kleinen Preis erwerben.

Unterstützung aus dem BBW

Eine gute Sache, für die sich auch das BBW gerne engagiert. Ludwig Speidler, Betriebsleiter des BBW-Schreinerzentrums, hatte die robusten und schicken Holz-Boxen zusammen mit seinen Auszubildenden zum Materialpreis hergestellt. Und so dankte die Leiterin des Tafelladens, Rita Feyrer, dem BBW „für die tolle Unterstützung“.

erstellt am 16.04.2014



Steht nun auch im CAP-Markt in der Weingartener Kirchstraße: die neue Spendenbox für den Tafelladen CariSATT, aufgestellt von CariSATT-Leiterin Rita Feyrer, CAP-Marktleiter Oliver Oelhaf und Ludwig Speidler, Betriebsleiter des BBW-Schreinerzentrums (von links).

Steht nun auch im CAP-Markt in der Weingartener Kirchstraße: die neue Spendenbox für den Tafelladen CariSATT, aufgestellt von CariSATT-Leiterin Rita Feyrer, CAP-Marktleiter Oliver Oelhaf und Ludwig Speidler, Betriebsleiter des BBW-Schreinerzentrums (von links). Foto: Caritas