Sie sind hier:  Aktuelles & Informationen »  Presse 

BBW Open - Tag der offenen Tür im Berufsbildungswerk Adolf Aich

RAVENSBURG – Am Sonntag, 10. Oktober 2010 lädt das Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) wie jedes Jahr im Herbst wieder zu seinem Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 17 Uhr haben Besucher beim "BBW Open" die Gelegenheit, sich über das Ausbildungsangebot der zur Stiftung Liebenau gehörenden Einrichtung zu informieren oder sich an zahlreichen Mitmachaktionen zu beteiligen.

 

Info, Action und Unterhaltung

Eine bunte Mischung aus Info, Action und Unterhaltung für Jung und Alt erwartet die Besucher auch beim diesjährigen "BBW Open" in der Ravensburger Schwanenstraße 92. Über 700 Jugendliche absolvieren derzeit im BBW mit Unterstützung von Fachdiensten und Experten eine Ausbildung in einem von über 40 Berufen oder eine berufsvorbereitende Maßnahme. Beim "BBW Open" können Interessierte einmal einen Blick hinter die Kulissen von Berufsschule, Wohnheim und Werkstätten werfen, den Azubis bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen oder bei zahlreichen Mitmachaktionen die eigene Geschicklichkeit beweisen – sei es auf der Himmelsleiter, am Tischkicker oder beim Erlebnisparcours.

"Markt der Möglichkeiten"

Auf einem "Markt der Möglichkeiten" wird das breit gefächerte Bildungsangebot der Einrichtung vorgestellt, wobei die Fachleute des BBW zu allen Fragen rund um den Einstieg in den Beruf Rede und Antwort stehen: Welche Maßnahmen gibt es? Welcher Beruf ist der richtige? Und welche Fördermöglichkeiten kommen in Frage?

Mit Leckerem aus der BBW-Küche ist beim "BBW Open" natürlich auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

 

 


Kontakt:
Stiftung Liebenau Kommunikation
Sekretariat Presse
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren

Telefon 07542 10-1181
Telefax 07542 10-1117

erstellt am 24.09.2010



Kleine Besucher beim BBW Open

So funktioniert’s: Beim BBW Open dürfen auch die kleinen Besucher unter fachkundiger Anleitung ihr handwerkliches Geschick beweisen.