Ausbildung und Fortbildung im Berufsbildungswerk Adolf Aich

Lernprobleme? Keine Ahnung, welcher Beruf der richtige ist? Fortbildung oder Weiterqualifizierung? Dafür ist das BBW Adolf Aich in Ravensburg da. Wir zeigen Wege auf, die machbar sind. In über 50 Berufen.

Interesse? Informationen rund um die Berufsorientierung und Berufsfindung und zu unseren Ausbildungen, Schnuppernachmittagen und vieles mehr erhalten Sie direkt bei den zuständigen Bildungsbegleitern.

Aktuell

„Wie oft sehen Sie die Bundeskanzlerin?“ – Fragen an Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer

ULM – Die Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer (geb. Schmitt) hat die Max-Gutknecht-Schule des Berufsbildungswerks Adolf...

"Jetzt fehlt nur noch der Bus" - Azubis hoffen auf viele Stimmen bei "Herzenssache"

ULM – Bekommen sie den dringend benötigten Kleinbus für ihre Ausbildung? Die Azubis des Regionalen Ausbildungszentrums...

„Kein Jugendlicher darf verloren gehen“ – MdB Westermayer zu Besuch

RAVENSBURG – Der Leutkircher Bundestagsabgeordnete Waldemar Westermayer (CDU) war zu Gast bei der Herbsttagung der...

„BBW Open 2016“ lockt über 1 400 Besucher ins Berufsbildungswerk Adolf Aich

RAVENSBURG – Traumhaftes Wetter, zahlreiche Besucher und ein buntes Programm zum „Entdecken, Genießen und Mitmachen“....

BBW Open 2016 - Tag der offenen Tür am 25. September

RAVENSBURG – "Entdecken, genießen, mitmachen!" Unter diesem Motto lädt das Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der...

BBW-Teilnehmer: Teilhabebedarf steigt

RAVENSBURG – Immer multikultureller, mit immer höheren Schulabschlüssen aber auch mit immer größeren psychischen...

Schnuppernachmittage im BBW

RAVENSBURG – Welcher Beruf passt zu mir? Wohin führt mein Weg nach der Schule? Welche Perspektiven habe ich? Auch in...

Herzenssache
Die aktuelle Auf Kurs
Spenden online

Neu: Newsletter Inklusion

Beiträge aus unserem Inklusions-Newsletter

Projekt sport+4all

Ausbildung im BBW Ravensburg
Zum Newsletter anmelden


Das BBW Adolf Aich bietet:

  • Moderne Ausbildungs- und Produktionsstätten in vielen Gewerken
  • Zwei regionale Ausbildungszentren
  • Betriebsnahe Ausbildung
  • Zwei Berufsschulen
  • Verschiedene Wohnangebote
  • Fachdienst Diagnostik & Entwicklung
  • 220 hochqualifizierte Ausbilder, Lehrer, Sozialpädagogen, Psychologen, Erzieher und weitere engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Qualität: Zertifiziert nach
    DIN ISO 9001, AZAV, eQuass, VAmB